Über mich und meine Hunde

Name:  Yvonne Köhler
geb.:      22.03.1983 in Rheine
Familie: Eltern Theo und Elke, Bruder Tim
Beruf:   Zahnmedizinische Fachangestellte

Damals

Heute

Werdegang im Hundesport

Schon von klein auf war ich durch meinen Vater Theo in den Deutschen Schäferhund vernarrt. Die erste Fährte für unseren “Ben” legte ich bereits mit vier Jahren.  Auf meinem Wunschzettel stand jedes Jahr zu Weihnachten “ Schäferhund”. 1997 war es dann endlich soweit. Meine Oma Köhler begleitete uns und freute sich mit mir, dass meine Eltern mir an diesem Tag meinen Herzenswunsch erfüllten und “Fee von T-Kö” aus unserer Zucht für mich zurückkauften.
1990 Eintritt in den SV-Hauptverband.
1997 1. Prüfung (Begleithund) mit Fee
2001 Erwerb der Übungsleiterlizens des SV.
2004 Verleihung des Goldenen Hundeführersportabzeichens.
2007 Aktiv im DVG-PHV Rheine Schotthock und im Verein für Deutsche Schäferhunde

Meine Hunde

“Bella”
W.T. 24.09.2012, BH/VT

Bella hat mehrfach die BH/VT (Begleithund-Prüfung mit Verhaltenstest)
Bella ist eine Hündin mit hohen Spieltrieb, sehr guten Sozial-und Umweltverhalten

 

“Scelly von T-Kö”
W.T. 25.07.2011, HD/ED normal, HD-ZW 72, BH, AD-Prüfung, IPO2
V: Como vom Bonauer Wald, IPO3, WUSV-Weltmeister 2010, Kkl.1, ZB: V
M: Merle von T-Kö, SchH3, IPO3, (mehrmals über 290 Punkte), Kkl.1, ZB: V

Scelly ist sehr temperamentvoll mit einem hohen Spieltrieb und hat ein tolles Sozial-und Umweltverhalten.

“Nora von T-Kö”
W.T. *21.04.2007- +03.07.2014, HD/ED normal, HD-ZW: 71, BH, AD, IP2, SchH3, ZB: SG, Kkl.1
V: Sam vom Haus Sindern, SchH3, Kkl.2, ZB: SG
M: Ista von T-Kö, SchH3, FH1, Kkl.1, ZB: SG
 
Nora hatte eine tolle Ausstrahlung und eine sehr hohe Arbeitsbereitschaft.
Nora zeigte im Schutzdienst schnelle Einstiege und hatte sehr ruhige volle Griffe.

“Jeany von T-Kö”
W.T. 30.11.2002, HD normal, ED-fast normal, SchH3, IP3
Kkl.1, ZB: SG
V: Fantast von Walshagen, SchH3, IP3, FH2, Kkl.1, ZB: SG
M: Fee von T-Kö, SchH3, IP3, FH2, Kkl.1, ZB: LG-V

Mit Jeany habe ich eine tolle Fee-Tochter. Sie ist eine sehr wesensfeste Hündin mit sehr guten Arbeitsanlagen und einer immer abrufbaren Arbeitsbereitschaft. Jeany wurde von mir bereits mehrfach auf Prüfungen und Pokalkämpfen geführt. Sie legte 2011 mit 8,5 Jahren noch zweimal eine IP3 Prüfung mit C:93 u.C:95 ab.

“Fee von T-Kö”
W.T. *09.07.1995 - +15.03.2006 HD normal, SchH3 V, IP3, FH2, LGA, LGFH
Kkl.1, ZB: V LGZS
V: Lirgo vom Busecker Schloß, SchH3, IP3, Kkl.1, ZB: V
M: Cora von T-Kö, SchH3, IP3, LGA, Kkl.1, ZB: V

Fee wurde von mir bis SchH3 ausgebildet und mehrfach erfolgreich geführt. 2001 Teilnahme an der LG-Jugendwestfalenmeisterschaft. Mehrere Nachkommen von Fee wurden in der Leistung und in der Zucht mit V bewertet.
Am 15.03.2006 verstarb meine Fee unerwartet. Bis zum letzten Tag war sie mir stets eine sehr aufmerksame und temperamentvolle Begleiterin. 

[Willkommen] [Zwinger von T-Kö] [Aktuelles] [Theo] [Yvonne] [B - Wurf] [Würfe A bis ......] [Dagny] [Whoopi] [Varus] [Hanni] [Scelly] [Bella Maltipoo] [Queen] [Jeany] [Richtereinsätze] [Verkäufe/Suche] [Kontakt] [Links]